Pater Stens Stiftung Thusanang

Thusanang heißt gegenseitige Hilfe- ein Wort aus der Tswana Sprache - und ist der Leitbegriff der gleichnamigen Stiftung zur Förderung junger Menschen im Südlichen Afrika. Mittellose junge Menschen in Namibia erhalten ein Stipendium, welches sie nach Beendiung des Studium, sobald sie einen Verdienst haben, in Raten zurückzahlen - die Rückzahlungen gehen zu 100% wieder in neue Stipendien ein.

Persönlich vor Ort

Thusanang wird in Namibia von der "Father Stens Association Thusanang" vertreten. Der einheimische Vorstand übernimmt die eigentliche Arbeit wie zum Beispiel die Auswahl der Studenten, Verwaltung der Gelder, Auszahlung der Stipendien, Verwaltung der Rückzahlungen.

Pater Heinz Theo Stens

Nach dem Tod des Gründers der Stiftung Pater Heinz Theo Stens im Jahr 2005 ist die Stiftung umbenannt worden in Pater Stens Stiftung Thusanang. So sind sein Geist und sein Engagement für Namibia bleibend unter uns gegenwärtig.